Freitag, 28. November 2008

Raureif im Schlossgarten

Der Dezember steht bevor und der Winter ist eingekehrt in Zeilitzheim. Zur Feier des heutigen Raureifs habe ich gleich eine ganze Reihe Fotos bei flickr hochgeladen.

Foto: aufgeplatzte Hagebutte am Grillplatz im Schlossgarten.

Cold Day

Sonntag, 23. November 2008

Kriminalität auf Fränggisch

Schmunzeln musste ich über die Polizeimeldung, die ich bei revista.de gefunden habe:

"Kellerabteile aufgebrochen
Schweinfurt: In der Zeit von Freitag bis Dienstag verschaffte sich ein Unbekannter Zutritt zum Keller eines Mehrfamilienhauses in der Hermann-Barthel-Straße. Dort hebelte er die Holzlattentüre zu einem Kellerabteil auf. Er ließ ca. 50 Beutel mit Gefriergut in Form von Braten- und Fleischstücken, Bratwürsten etc. und ca. 20 Gläser mit rotem und weißem Presssack mitgehen. Der Wert der Nahrungsmittel wurde auf knapp 300 Euro und der Schaden an der Holztüre auf rund 50 Euro geschätzt. Der unbekannte Täter hat für den Winter vorgesorgt."

Das ist wirklich Kriminalität auf Fränkisch (sorry: Fränggisch).

Wer etwas zu dem Vorgang weiß: bitte bei der PI Schweinfurt unter der Tel.-Nr. 09721-2020 melden. Schließlich sind 20 Gläser Wurscht kein Pappenstiel.

Übrigens, weil ich selber nachgeschaut habe: "Der Pappenstiel hat nichts mit "Stil" zu tun, sondern leitet sich ab vom Stiel der Pappen- oder Pfaffenblume, so die niederdeutsche Bezeichnung für den Löwenzahn, Kindern auch als "Pusteblume" bekannt. Der leicht abzublasende Samenstand des Löwenzahns galt früher als Sinnbild des Vergänglichen und Geringfügigen." Quelle: korrekturen.de

Sonntag, 16. November 2008

Black Hole Sun

Black Hole Sun

Unser Gartentor - Tor zur Zeilitzheimer Flur

Am unteren Ende des Schlossgartens ist ein schmiedeeisernes Tor. Dieses öffnet den Weg zu einem matschigen Feldweg entlang der Volkach. Von hier aus kann man bei trockenem Wetter (oder mit Gummistiefeln) sehr schöne Spaziergänge starten Richtung Eulenberg, Lohmühle, See / Fischteiche und Weinberge.

Still There

Donnerstag, 13. November 2008

Klausurtagung der LandWirt'n

Montag bis Mittwoch trafen sich die Inhaberfamilien der vier "LandWirt'n" Gastronomiebetriebe zur jährlichen Klausurtagung, diesmal in der schönen Barockstadt Fulda.

Wir haben mal wieder die Gemeinschaft gepflegt, waren aber auch fleißig. So legten wir das Jahresbudget für das kommende Jahr fest, planten die gemeinsamen Anzeigen und Broschüren und tauschten uns rege aus. Auch weitere gemeinsame Weiterbildungsmaßnahmen für unsere Mitarbeiter standen auf der Tagesordnung.

An der LandWirt'n Internetseite wird nun auch noch weiter gebastelt werden.

Eine solche Gemeinschaft zeigt: gemeinsam kann man mehr erreichen. Der ehrliche Erfahrungsaustausch und die ständige Fortbildung kommt auch unseren Gästen zugute.

Foto: Gesehen auf dem Wochenmarkt in Fulda.

Farmers' Market in Fulda, Germany

Samstag, 8. November 2008

Novembertage im Schloss

Yes

Es ist ein relativ ruhiges Wochenende im Schloss (verglichen mit der Hochzeitsmesse vom letzten Wochenende, dem bevorstehenden russischen Kulturwochenende und dann dem weihnachtlichen Kunsthandwerkermarkt am 23.11.).

Ich nutze die relative Ruhe, mich um langfristige Projekte zu kümmern: Aufarbeitung der Weinliste für die Veröffentlichung in unserer Festmappe, Ausbau der "Antworten auf häufig gestellte Fragen", Planung verschiedener Projekte 2009, betriebswirtschaftliche Auswertungen, Planung von Renovierungsmaßnahmen...

Naja; alles immer nur in "Häppchen", die so portioniert sind, dass sie zwischen Kinder füttern, mit ihnen spazierengehen, ins Bett bringen etc. bewältigt werden können. Mit der Zeitumstellung scheint mir der Zeitaufwand für die Familienrituale gestiegen zu sein. Vielleicht ist es aber nur psychologisch bedingt, wenn man weiß, dass noch viel zu tun ist, wenn es draußen schon dunkel wird...

Freitag, 7. November 2008

Kulturelles Jahresprogramm 2009 vorab online

Wer nicht bis zum Druck des Jahresprogramms (das voraussichtlich Mitte Dezember an unsere Mitglieder verschickt wird) warten kann, der findet es schon jetzt online. Nämlich: hier.

Wer 3 Veranstaltungen im Voraus bucht erhält eine Abonnementeräßigung von 10% (bei 5 oder mehr Veranstaltungen: 15%). Es lohnt sich also, für das ganze Jahr zu planen!

Über Ihren Besuch würden wir uns freuen!

Donnerstag, 6. November 2008

Jahresprogramm 2009 wird gedruckt

Bei der Förderkreis Vorstandssitzung am Dienstag besprachen wir das Kulturprogramm mit Sommerfestival 2009. Das Jahresprogramm ist nun in Druck gegangen, das Festivalprogramm folgt bis Mitte Dezember. Wer noch ein Weihnachtsgeschenk sucht: Karten zu Veranstaltungen können wir auch in Form eines Gutscheines versenden!

Konstitutionssäule

Montag, 3. November 2008

Hochzeitsmesse Ade

Unsere gestrige Hochzeitsmesse war ganz gut besucht. Natürlich geht die Zusammenarbeit der Aussteller über den Messetermin hinaus. Mt einem gemeinsamen Flugblatt bewirbt man sich und die Kollegen das Jahr über.

Foto: Glockentürmchen des Schlosses, vom Gänsewasen aus fotografiert.

Belltower